Bestellungen mit einem Bestellwert von mindestens 85€ sind versandkostenfrei

0

Ihr Warenkorb ist leer

Kangaroo Island Spirits - KIS O'Gin

  • Der Kangaroo Island O’Gin wurde 2019 beim renommierten International Wine and Spirits Competition in London als bester Gin in der Kategorie „Contemporay Gins“ ausgezeichnet. Es ist das erste Mal, dass ein australischer Gin diesen „Oscar der Gin Szene“ gewinnen konnte.

    Die Gründer von KIS, Jon und Sarah Lark, wurden ursprünglich dazu inspiriert, Gin herzustellen, der die fantastische Landschaft von Kangaroo Island widerspiegelt, in der sie leben. Ihr O‘Gin tut genau das. Sein Charakter wird maßgeblich durch die Infusion des Küstengänseblümchenbuschs (Olearia axillaris) beeinflusst. Jon und Sarah lernten seinen Duft kennen, als sie an heißen Sommertagen durch die Dünen zu den unberührten Stränden von Kangaroo Island gingen. Die ätherischen Öle dieser Pflanze sind sowohl pinienartig als auch süß mit Noten von tropischen Früchten. Im O'Gin harmoniert er sehr gut mit kräftigerem Wacholder und wird mit asiatischem Kubebenpfeffer gewürzt und mit einem Gürtel frischer südaustralischer Orange ausbalanciert. Der kräftige und herzhafte O‘Gin wird von erfahrenen Gin-Trinkern gerne als Grundlage für fast jeden Cocktail bevorzugt und ist ideal für einen Martini.

    KIS ist eine der ersten Gin-Destillerien Australiens, gegründet auf Kangaroo Island. Seitdem hat sich die Brennerei einen Ruf als eine der besten Gin-Brennereien Australiens aufgebaut und zahlreiche Auszeichnungen bei den besten Wettbewerben der Welt gewonnen, darunter die International Wine and Spirits Competition in London und die SIP Awards in Kalifornien.

    Tasting Notes:

    Nase: Ausbrüche von Olearia Pflanze und Wacholder

    Gaumen: Wacholder, süße Orange, pfeffrig

    Finish: Passionsfrucht, Pfeffer